Netzwerk Ökumene

Konfessionsverbindende Paare und Familien in Deutschland

Einladung zur Jahrestagung 10. bis 12. Februar 2023

Mit dem Synodalen Weg hat sich die römisch-katholische Kirche in Deutschland auf den Weg zu Reformen begeben. Hat dieser Synodale Weg Auswirkungen? Und wenn ja: Nur auf die katholische Kirche oder auch auf die Ökumene? Prof. Dr. Dorothea Sattler und Erzpriester Constantin Miron (angefragt) wirken beim Synodalen Weg mit, werden aus Ihren Erfahrungen berichten und mit uns ins Gespräch kommen.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit finden sie im Tagungsflyer (s.u.).

Dateianhang